20. Juni 2018
Events | München

Hey München!

Mehr Raum, mehr Technik, mehr Wow: Die neue A-Klasse macht Spaß und kommt an bei Fans von Mercedes-Benz. Die Niederlassung München präsentiert das außergewöhnliche Modell nun in einem ungewöhnlichen Rahmen: dem A-Klasse Pop-up in der Alten Akademie. Die perfekte Location, um die Kompaktklasse besser kennenzulernen und zu testen – bei einer spontanen Probefahrt.

Vom 21. bis zum 30. Juni wird die Alte Akademie zum Treffpunkt für A-Klasse-Fans und solche, die es – spätestens nach dem Besuch – sein werden. Genauer gesagt ist es ein Pop-up über zwei Etagen, den die Mercedes-Benz Niederlassung München in den Räumlichkeiten der Akademie installiert. Ein passender Rahmen für die neue A-Klasse. Die Präsentation findet im Erdgeschoss statt, wo Produktexperten der Niederlassung das Fahrzeug vorstellen und ausführlich erklären. Hier können die Gäste auch direkt Accessoires mit Stern erwerben. Für spontane Probefahrten stehen vier Fahrzeuge bereit.

In der Lounge von BoConcept im ersten Obergeschoss haben Besucher die Möglichkeit, zu entspannen und Kulinarisches von Dallmayr im Poke Bowl Style zu probieren. So lässt es sich leben! Zum Wohlfühl-Ambiente tragen sicherlich auch die Leuchten Ameluna von Artemide bei, die zusammen mit Mercedes-Benz Style entwickelt wurden. Zudem wird ein interessantes Rahmenprogramm geboten, wie ein Auftritt von Harry G mit einem Auszug aus seinem aktuellen Programm #harrydieehre und die Closing Party mit dem Star-DJ „Alle Farben“. Und selbstverständlich kommen dank des Public Viewing auch die Fußballfans nicht zu kurz.

Im Pop-up-Store in München können die Besucher das Infotainment-System MBUX der neuen A-Klasse erleben.
Im Pop-up in der Alten Akademie in München können die Besucher das Infotainment-System MBUX der neuen A-Klasse erleben.
Im A-Klasse Pop-up in der Alten Akademie können die Besucher gesunde Delikatessen im Poke Bowl Style genießen.
Im A-Klasse Pop-up in der Alten Akademie können die Besucher gesunde Delikatessen im Poke Bowl Style genießen.

Hey Mercedes!

Doch zurück zu den Highlights der A-Klasse. Dazu gehört unter anderem das neue Infotainment-System MBUX. Mit MBUX hört die A-Klasse aufs Wort. Das Ziel war, die Bedienung so einfach wie möglich zu machen – und das geht über die neue Sprachbedienung, die mit dem Schlüsselwort „Hey Mercedes“ angesteuert wird. „Ich ändere die Temperatur auf 20,5 Grad“ antwortet das Fahrzeug auf den Hinweis „Hey Mercedes, mir ist kalt!“ Denn MBUX kann viel mehr als einfache Befehle umsetzen: Das System erkennt semantische Kontexte, es interpretiert und versteht deshalb auch Fragen wie „Hey Mercedes, brauche ich morgen Gummistiefel?“. Das System hat verstanden: „Am Mittwoch ist Regen unwahrscheinlich, die Tiefstwerte liegen um 12 und die Höchstwerte um 21 Grad.“

Probefahrt für einen guten Zweck

Für jede Probefahrt, die an der Alten Akademie startet, spendet die Mercedes-Benz Niederlassung München übrigens 25 Euro. Am Schluss wird die Gesamtsumme an die Rollstuhlbasketballer des USC München übergeben. Mit den Spenden sollen beim mehrfachen Deutschen Meister neue Sportrollstühle für die USC Young Wheelers angeschafft werden.

Ausgewählte Programm-Highlights im A-Klasse Pop-up

Die Besucher des Pop-ups in der Alten Akademie können sich neben der neuen A-Klasse auf ein interessantes Rahmenprogramm mit vielen Highlights freuen.

21.6. Harry G mit einem Auszug aus seinem aktuellen Programm #harrydieehre (Anmeldung)
23.6. Public Viewing: 20:00–21:45 Uhr (Anmeldung)
26.6. Public Viewing: 16:00–17:45 Uhr (Anmeldung)
26.6. Public Viewing: 20:00–21:45 Uhr (Anmeldung)
27.6. Public Viewing: 16:00–17:45 Uhr (Anmeldung)
28.6. Public Viewing: 20:00–21:45 Uhr (Anmeldung)
29.6. Closing Party mit „Alle Farben“ (Anmeldung)

Und hier geht’s zur Anmeldung:

Harry G: events-mercedes-benz-muenchen.de/harry-g
Alle Farben: events-mercedes-benz-muenchen.de/alle_farben
Public Viewing: www.eventbrite.de

 

Im Pop-up-Store in der Alten Akademie bietet Mercedes-Benz München ein vielfältiges Programm.
Pop-up Mercedes-Benz Niederlassung München
  • Das Konzept

    Pop-ups überraschen. Für einen begrenzten Zeitraum öffnet sich eine ungewohnte Erlebniswelt – an einem Ort, an dem man nicht damit gerechnet hat. So wie in der Alten Akademie in München. Dort präsentiert die Mercedes-Benz Niederlassung München zur Zeit die neue A-Klasse.

  • Was wird geboten?

    Natürlich die neue A-Klasse und dazu ausgewählte Produkte der Mercedes-Benz Collection. Dort kann man sich von Produktexperten und Verkäufern beraten lassen und spontan die neue A-Klasse Probe fahren. Dafür stehen vier Vorführwagen zur Verfügung.

  • Von wann bis wann?

    Vom 21. bis zum 30.6.2018, jeweils von 10 bis 20 Uhr (am Sonntag geschlossen)