Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Reise

Städtetrip
Essen & Trinken
Mobilität
Shopping
Abenteuer
Kultur

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Lifestyle

Design
Start-Up
Nachhaltigkeit
Kult

Menschen

Mode
Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement

Events

Ausstellung
She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt

Innovation

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Events | Frankfurt/Offenbach - 05. Dezember 2018

Kulturoase Oststern

Neue Galerien entdecken, entspannt Streetfood probieren, moderne Kunst feiern: Das Gelände der ehemaligen Mercedes-Benz Niederlassung Frankfurt/Offenbach an der Hanauer Straße hat sich zu einem beliebten Kulturzentrum entwickelt. „Mercedes 121 Groupshow“ heißt die neue Ausstellung in der Pop-up-Event-Location „Oststern“.

Ausgefallene Skulpturen stehen auf den Flächen, auf denen mal Autos verkauft wurden, an den Wänden hängen experimentelle Bilder. Und die ehemaligen Hebebühnen wurden zu Bars umfunktioniert. Seit einigen Monaten verwandeln Kunst, Kultur und Kreative den ehemaligen Standort der Mercedes-Benz Niederlassung Frankfurt/Offenbach an der Hanauer Straße in eine Pop-up-Event-Location – mit echtem Industrie-Charme. Oststern heißt die Oase, die in etwa so viel Platz bietet wie ein Fußballfeld – für Ausstellungen, Festivals, Feierlichkeiten jeder Art und Events. Zum Beispiel für die „Mercedes 121 Groupshow“.

Oststern Frankfurt: farbige Bilder
„Mercedes 121 Groupshow“: ausdruckstark, farbenfroh und klare Linien – die Gemälde in der Ausstellung der Pop-up-Event-Location „Oststern“

Mercedes 121 Groupshow

Noch bis Mitte Dezember stellen renommierte Szene-Künstler im Oststern Malereien, Skulpturen und Fotografien aus. Eines der Highlights sind die Werke von Andreas Exner. Der Künstler hat sich mit Installationen bundesweit einen Namen in der Szene gemacht. Außerdem entdecken Zuschauer die selbst entwickelten analogen Fotografien von Susa Templin sowie Porträts der in Frankfurt beliebten Künstlerin Corinna Mayer. Im Stil der neuen Sachlichkeit stellt sie einzigartige Ölgemälde aus.

Oststern Frankfurt: Faszination
26 Künstler stellen ihre Werke vor. Dazu gehören unter anderem Szene-Künstler der 1990er-Jahre.

Weitere Events im Oststern Frankfurt

Ein weiterer Höhepunkt der Dezember-Veranstaltungen ist unter anderem das Fare Well 2018 Culture Festival, das verschiedene Ausstellungsformen in einem riesigen Event zusammenfasst: mit Streetart und Live-Graffiti, Car und Motorbike Shows sowie zwei Modenschauen an einem Wochenende. Zu guter Letzt rundet ein kleiner, aber feiner Weihnachtsmarkt das Jahr im Oststern ab – unter anderem mit DJs und Live-Musik.

Oststern Frankfurt: Gemälde
Oststern Frankfurt
  • Idee:

    Seit März 2018 realisiert das Kulturzentrum Ausstellungen, Events und Festivals auf dem ehemaligen Gelände der Mercedes-Benz Niederlassung Frankfurt/Offenbach. Untergebracht sind dort Büros, Ateliers und Gastronomiebetriebe.

  • Veranstaltungen:

    „Mercedes 121 Groupshow“ ist die letzte Gruppenausstellung des von Initiator Dr. Awi Wiesel gegründeten Interimsnutzungskonzeptes, das noch bis zum Jahresende existiert. Auf dem Gelände soll in Zukunft ein urbanes, gemischt genutztes Stadtquartier mit Wohn- und Gewerbefläche entstehen.

  • Im Web:

    Mehr Informationen gibt’s auf Facebook und Instagram.