Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Reise

Städtetrip
Essen & Trinken
Mobilität
Shopping
Abenteuer
Kultur

Lifestyle

Design
Start-Up
Nachhaltigkeit
Kult

Innovation

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Menschen

Mode
Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement

Events

Ausstellung
She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Events | Nürnberg - 07. Oktober 2019

Heiraten auf Schloss Walkershofen
Ja, ich will!

Sich in einer verträumten Kapelle das Jawort geben und in einem historischen Festsaal ein rauschendes Fest feiern: Heiraten auf Schloss Walkershofen ist wie im Film – mit Happy End.

Es gibt wohl nur wenige Schlösser, in denen schon so viele Tränen geflossen sind wie in Schloss Walkershofen. Freudentränen. Rund 80 Paare geben sich hier jedes Jahr das Jawort. „Und wir tun alles dafür, dass es ein unvergesslicher und wunderschöner Tag für sie wird“, sagt Schlossherr Christian Langner. Er und sein Team machen Träume wahr und stellen Hochzeiten auf die Beine, die perfekt zu den Paaren passen: individuell und bis ins kleinste Detail durchdacht, voller Herzlichkeit und mit liebevollen Ideen. Von der Farbe der Kerzen und des Blumenschmucks über das Mehrgänge-Menü und die Candybar bis hin zum Feuerwerk, dem Hochzeitsauto und Shuttle-Service für die Gäste – dem Zufall wird nichts überlassen.

Schloss Walkershofen
Traumhaft schön: Ein exklusives Ambiente, eine moderne Innenausstattung und ein großzügiger Park machen Schloss Walkershofen aus.

Ein modernes Märchen

Wenn Christian Langner etwas anpackt, dann eben richtig. Wie auch bei der monatelangen Renovierung von Schloss Walkershofen, das er vor fünf Jahren ersteigert hat. „Als Bauunternehmer reizen mich historische Gebäude. Genauso wie das Thema Hochzeit. Deshalb habe ich mich auf die Suche nach einem Schloss gemacht, das die perfekte Location ist – und bin hier gelandet“, erzählt Langner.

Bevor das erste Mal aber die Hochzeitsglocken läuten konnten, musste das Gebäude nahezu komplett erneuert werden: Die Grundmauern wurden zum Teil saniert, ein Blockkraftheizwerk eingebaut, Zufahrten realisiert, Böden neu verlegt, Wände verputzt, Räume gestaltet und vieles mehr. Ein Mammutprojekt. Pläne und Ideen stammen von Langner selbst, die Umsetzung übernahmen Unternehmen aus der Region. Mittlerweile zählt Schloss Walkershofen zu den exklusivsten Locations in Bayern. Aus München, Frankfurt, Berlin und sogar aus Schanghai und den USA kommen Paare, um dort zu heiraten.

Hochzeitsfotos Schloss Walkershofen
Imposante Kulisse: Die Hochzeitspaare erleben hier wundervolle Momente.
Dreistöckige Hochzeitstorte
Gehört definitiv dazu: die Hochzeitstorte.

Kein Wunder, schließlich ist das historische Bauwerk mit seiner romantischen Atmosphäre wie gemacht für rauschende Feste. „Es versprüht den Charme eines Dornröschenschlosses, das soeben aus dem Schlaf erwacht ist.“ Im Brautraum, einem historischen Kaminzimmer mit Blick in die Kapelle, wird die Braut angekleidet, frisiert und geschminkt. Die Bibliothek ist dem Bräutigam und seinen Trauzeugen vorbehalten. Trauen lassen sich die Paare unter freiem Himmel im 50.000 Quadratmeter großen Schlosspark, in der Kapelle mit Kirchenorgel oder auf der Trauinsel inmitten eines kleinen Sees, ehe sie im romantischen Innenhof mit Freunden und Familie anstoßen und in weißen Zelten im Garten oder im großen Festsaal feiern. Abends stehen die Türen des Festsaals offen, das Schloss ist beleuchtet, auf der Terrasse, die man direkt von der Tanzfläche erreicht, sorgen große Palmen, Loungemusik und der traumhafte Blick über den Park für Urlaubsfeeling. „Das ist wie im Film – natürlich mit Happy End!“

Nina und Eugen heirateten 2018 auf Schloss Walkershofen – zauberhaft! Gedreht hat das Video Thilo Sopp von Soppfilms, der bereits zahlreiche Hochzeiten mit der Kamera begleitet hat.

„Ich könnte Tausende Geschichten erzählen“

Christian Langner spricht im Interview mit dem Mercedes-Benz Kundenmagazin über wundervolle Momente, die Bedeutung von Details und seine ungewöhnliche Karriere als Bauunternehmer in der Hochzeitsbranche.

Durchdacht bringt Ihre Hochzeitsplanung aber auch die Location auf den Punkt. Hatten Sie zuvor schon Erfahrung mit dem Thema Hochzeit?

Nein, ich bin Quereinsteiger. Bevor ich mit der Renovierung des Schlosses losgelegt habe, hatte ich mir etliche andere Locations angeschaut, mir Angebote unterbreiten lassen und mit vielen Menschen gesprochen. So habe ich schnell herausgefunden, was den Leuten wichtig ist und was oft fehlt. Bei uns gibt es beispielsweise eine Babystube, in der sich Mütter zum Stillen zurückziehen und ihre Babys schlafen legen können. Für die kleinen Gäste gibt es außerdem ein Spielzimmer mit Kino, in dem abends Matratzen ausgelegt werden. Über ihr Smartphone können die Eltern dank einer Kamera ihre Kinder im Blick behalten, während sie gemeinsam mit dem Brautpaar feiern.

Auch für die Braut gibt es einen besonderen Raum ...

Ja, neben dem wundervoll gestalteten Brautraum gibt es eine extra Brauttoilette (lacht). Diese ist besonders groß, damit die Damen mit Brautkleid problemlos hineinpassen.

Was möchten Sie Ihren Gästen bieten?

Die Paare sollen rundum zufrieden sein. Deshalb setzen wir alle ihre Wünsche um – geht nicht, gibt es bei uns nicht. Die Herausforderung ist, dass am Hochzeitstag alles perfekt läuft, schließlich hat man keine zweite Chance. Aus diesem Grund arbeiten wir kurz vor dem Termin in enger Abstimmung mit dem Brautpaar einen exakten Ablaufplan aus, der an alle Mitarbeiter verteilt wird. So weiß jeder, was wann zu tun ist. Wichtig auch: Neben dem großen Ganzen haben wir auch die kleinen Details im Blick. Gerade sie machen oft den Unterschied. Braut und Bräutigam können abschalten und ihren großen Tag in vollen Zügen genießen.

Gab es Hochzeiten, die für Sie besonders waren?

Jede Hochzeit ist auf ihre ganz eigene Art wunderschön. Ob Boho Style, Vintage Wedding, ob zu Pferd durch den Park oder freie Trauung – sie haben alle ihren eigenen Charakter und sind einmalig. Ich könnte Tausende Geschichten erzählen …

Schlossherr Christian Langner
Steckt Hingabe in all seine Projekte: Christian Langner ist der Herr einer traumhaften Location und der Macher märchenhafter Hochzeiten.
Vom Bauunternehmer zum „Wedding Planner“ – wie ist es dazu gekommen?

Hochzeiten sind einfach etwas Wundervolles. Man arbeitet mit glücklichen Menschen zusammen und hat die Möglichkeit, den Paaren und ihren Gästen einen unvergesslichen und zauberhaften Tag zu bereiten – für mich gibt es nichts Schöneres. Diese Kombination aus historischem Gebäude und tollen Events macht den besonderen Reiz für mich aus.

Welche Events bieten Sie neben Hochzeiten?

Wir hatten hier schon eine Vielzahl verschiedener Veranstaltungen. Neben Kunsthandwerkermärkten und Gartentagen mit über 3.000 Besuchern an einem Wochenende sind unsere Kochkurse sehr beliebt. Diese finden in unserer historischen Schlossküche statt, die zur Eventküche umgebaut wurde – ein Highlight! Spitzenkoch Bernhard Reiser nimmt die Teilnehmer mit auf eine faszinierende kulinarische Reise.

Und wenn die Partys zu Ende sind ...

… dann bieten wir den Besuchern einen Shuttle-Service. Mit einer Mercedes-Benz V-Klasse werden sie in ihre Hotels und Pensionen chauffiert. Derzeit fahren wir zudem die S-Klasse. Mein absoluter Favorit ist aber die G-Klasse. Sie ist schon ein Hingucker, wenn sie in unserem Schlossinnenhof steht!

 

 

Tipps vom Wedding Planner

Sie haben die Frau oder den Mann Ihrer Träume gefunden und möchten heiraten? Schlossherr und Hochzeitsexperte Christian Langner verrät, worauf man bei der Organisation achten sollte.

Rechtzeitig starten

Mindestens ein Jahr im Voraus sollten sich Paare nach einer Location umsehen und diese auch buchen. „Gerade wer im Sommer heiratet, sollte sich frühzeitig Gedanken machen“, so Langner.

Location besichtigen

Ob Gutshof oder Schloss – Langner empfiehlt, die Locations zu besichtigen, ehe man Angebote einholt. „Nur so weiß man wirklich, was einem geboten wird, und kann eine fundierte Entscheidung treffen.“

Kosten klären

Informieren Sie sich genau über die Kosten. „Bei uns gibt es beispielsweise feste Personenpreise, in die alles inkludiert ist. So gibt es zum Schluss keine böse Überraschung, die die Freude über das schöne Fest trübt.“

Sich wohlfühlen

Das Zwischenmenschliche ist enorm wichtig. „Egal ob Hochzeitsplaner, Fotograf, DJ oder Florist – man sollte mit den Menschen gut auskommen, die einen vor, während und nach der Hochzeit begleiten!“

Brautpaar im Schlosspark
Der riesige Schlosspark ist wie gemacht für Hochzeitsfotos.
Glückliches Hochzeitspaar
Mercedes-Benz Rent: Hochzeitsspezial
  • Angebot:

    Damit am schönsten Tag des Lebens alles rundläuft: Mieten Sie ein Hochzeitsauto von Mercedes-Benz Rent. Der Hochzeitsspezial-Preis ist gültig von Freitag 12 Uhr bis Montag 12 Uhr und enthält 750 Freikilometer. Mercedes-Benz Rent hält für Sie den richtigen Wagen bereit: Von der A- bis zur S-Klasse, von sportlich bis luxuriös – Kunden haben die Wahl zwischen einer Vielzahl an Modellen mit verschiedenen Ausstattungsvarianten. Auch AMG Fahrzeuge können gemietet werden.

  • Mehr Infos:

    www.mercedes-benz-nuernberg.de