07. November 2018
Fahrzeuge

Neue A-Klasse Limousine
Spaß mit Stufenheck

Aus klassisch wird modern und sportlich: Die neue A-Klasse Limousine von Mercedes-Benz zeigt sich mit dynamisch-eleganter Silhouette und innovativen Features.

Die Kompaktwagen-Familie von Mercedes-Benz wächst: Im ersten Quartal 2019 kommen erstmals neue A-Klasse Limousinen zu den Händlern. Die viertürige Limousine wirkt dynamisch und zugleich unglaublich kompakt. Doch nicht nur das Exterieur, sondern auch die Innenausstattung definiert sich in ihrer Avantgarde und Moderne völlig neu. Wortwörtlich ein Highlight: die Lüftungsdüsen mit optionaler Ambientebeleuchtung und der optionale Widescreen mit zwei 10,25“ großen Displays. Diese beiden Features sorgen für ein einzigartiges Raumgefühl.

Intuitiv bedienbar und individuell

Auch im Basismodell verfügt die A-Klasse Limousine über moderne, effiziente Motoren, ein hohes Sicherheitsniveau und das neue MBUX (Mercedes-Benz User Experience). Serienmäßig an Bord sind also nicht nur das intuitiv bedienbare, lernfähige Infotainment-System mit Touchscreen, sondern unter anderem auch der Aktive Brems-Assistent und der Aktive Spurhalte-Assistent. Das Autofahren wird durch die optionale Sprachfunktion („Hey Mercedes“) zusätzlich erleichtert. Darüber hinaus lässt sich die A-Klasse Limousine mit den Ausstattungslinien Style, Progressive und AMG Line, dem Night-Paket sowie weiteren Extras individuell einrichten. Ab sofort bestellbar!

Unbedingt reinschauen: die neue Mercedes-Benz A-Klasse Limousine im Trailer.