02. Januar 2018
Fahrzeuge

X-Klasse im Blick

Mehr als nur ein Pickup – die X-Klasse setzt neue Maßstäbe für alle, die auch mit offener Ladefläche nicht auf den bewährten Komfort von Mercedes-Benz verzichten wollen.

„Das Segment der Midsize-Pickups ist reif für ein Premium-Fahrzeug.“Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AGDie Grenzen zwischen off- und on-road verschieben sich immer mehr. Dafür spricht nicht zuletzt der ungebrochene SUV-Trend: Geländegängige Fahrzeuge sind auch im urbanen Stadtbild immer präsenter, Mobilität wird immer individueller. Für alle, die Leistungsstärke, Robustheit, Flexibilität und den gewohnten Komfort von Mercedes-Benz schätzen und darüber hinaus eine offene Ladefläche für ihren aktiven Lebensstil benötigen, hat die brandneue X-Klasse jede Menge attraktiver Details zu bieten. Und ist damit der erste Pickup, der durch Pkw-Eigenschaften überzeugt.

Wie kein anderes Fahrzeug dieses Segments vereint die X-Klasse scheinbare Widersprüche. Klassische Mercedes-Benz Tugenden wie Ästhetik, Fahrdynamik, Komfort und Sicherheit stehen gleichwertig neben einer robusten, belastbaren, funktionalen und geländegängigen Ausrichtung. Dieser kombinierte Ansatz spiegelt sich in zahlreichen Features wider, die den Pickup in mehrfacher Hinsicht zu einem Premium-Fahrzeug in seinem Segment machen.

Die X-Klasse von Mercedes-Benz: höchster Komfort und maximale Funktionalität für Arbeit und Freizeit
Die Grenzen verschwimmen: Mit der X-Klasse bietet Mercedes-Benz höchsten Komfort und maximale Funktionalität für Arbeit und Freizeit gleichermaßen.

Mercedes-Benz X-Klasse: Motoren

Zum Marktstart sorgen zwei effiziente Vierzylindermotoren für kraftvolle Fahrleistungen. Den Common-Rail-Dieselantrieb mit 2,3 Liter Hubraum gibt es in zwei Leistungsstufen: Im X 220 d (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,4 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 195 g/km) mobilisiert er mit einfacher Aufladung 120 kW/163 PS und im X 250 d mit Biturbo satte 140 kW/190 PS (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 7,3 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 192 g/km). Beide Dieselmodelle sind sowohl mit reinem Hinterradantrieb als auch mit zuschaltbarem Allradantrieb erhältlich. Alle Motoren zeichnen sich durch einen ruhigen, vibrationsarmen Lauf und beste Leistungsfähigkeit bei niedrigen Verbrauchswerten aus. Die X-Klasse stemmt eine Nutzlast von bis zu 1,1 Tonnen. Mit einer Zugkraft von bis zu 3,5 Tonnen kann sie einen Anhänger mit drei Pferden oder eine Acht-Meter-Yacht ziehen.

Die Mercedes-Benz X-Klasse: Motorisierung
Offroad genauso gut wie onroad – die X-Klasse ist das perfekte Fahrzeug für jedes Terrain.

Mercedes-Benz X-Klasse: Fahrwerk

Die X-Klasse ist der erste Pickup, der neben Offroad- auch hervorragende Onroad-Performance bietet. Der lange Radstand ist dafür ebenso verantwortlich wie die breite Spur und die komfortable Feder- und Dämpferabstimmung. Der harmonische Federungskomfort wird durch Schraubenfedern vorne und hinten gewährleistet – eine echte Besonderheit in diesem Marktsegment. In Verbindung mit dem 4MATIC Allradantrieb wird das Komfortfahrwerk, das im Onroad-Einsatz ein hohes Niveau an Dynamik und Komfort bietet, zum kraftvollen Allrounder im Gelände. Das aufwendig konstruierte Komfortfahrwerk besteht aus einer Doppelquerlenker-Vorderachse und einer bestens zum Transport schwerer Lasten geeigneten Mehrlenker-Hinterachse mit starrem Achsanteil und hoher Verschränkungsfähigkeit.

Mercedes-Benz X-Klasse: Style-Pakete und Zubehörprogramm

Zur weiteren Individualisierung stehen zahlreiche Sonderausstattungen sowie für die Ausstattungslinien PROGRESSIVE und POWER jeweils ein Style-Paket zur Verfügung. Damit verfügt die X-Klasse zum Beispiel über seitliche Trittbretter und ein elektrisch zu öffnendes Heckfenster. Mit dem umfangreichen Zubehörprogramm lässt sich der Charakter der Fahrzeuge individuell verändern. Je nach Wunsch können Design, Funktionalität oder Offroad-Fähigkeit noch stärker den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Zur Wahl stehen unter anderem Styling Bar, Soft-, Hard- oder Rollcover sowie ein Hardtop, mit dem der Pickup optisch zum SUV wird. Außerdem sind eine Ladebettverkleidung, ein Ladeflächen-Trennsystem, Boden-Verzurrschienen und ein technischer Unterschutz erhältlich.

Die Mercedes-Benz X-Klasse: das Zubehör
Für die Mercedes-Benz X-Klasse stehen individuelle Ausstattungspakete zur Auswahl.