02. Juni 2017
Fahrzeuge

Neue Horizonte

Nicht nur für Paare mit Kindern, sondern auch für Freizeitsportler, Individualreisende und alle anderen, die unterwegs auf viel Platz und Komfort nicht verzichten möchten, werden bequeme Kleintransporter mit integrierten Schlafmöglichkeiten immer beliebter. Mercedes-Benz Vans erweitert darum seine Produktfamilie der kompakten Reise- und Freizeitmobile um ein weiteres Mitglied: den neuen Marco Polo HORIZON.

Wenn es darum geht, Unabhängigkeit und Alltagstauglichkeit miteinander zu verbinden, ist die V-Klasse von Mercedes-Benz unschlagbar. Ob als Familientransporter, Businessmobil oder Allrounder für den Outdoor-Trip am Wochenende: Die Modelle der Marco Polo Reihe sind die idealen Begleiter für Individualisten und Unabhängige, die möglichst flexibel, spontan und dabei stilvoll unterwegs sein möchten. Nach dem Marco Polo und dem Marco Polo ACTIVITY erweitert nun seit Anfang des Jahres der Marco Polo HORIZON das Angebot.

„Mit dem Marco Polo HORIZON sprechen wir Kunden an, die sich Fahreigenschaften und Wertigkeit eines Pkw wünschen, für die jedoch ein flexibles Fahrzeug für ihre aktive Freizeitgestaltung unverzichtbar ist.“Klaus Maier, Mercedes-Benz VansDer Name ist Programm, denn dieser Newcomer eröffnet buchstäblich neue Horizonte und verbindet die besten Eigenschaften seiner beiden Vorgänger: Den geschmackvollen Wohnkomfort und die Alltagstauglichkeit des Marco Polo verknüpft er geschickt mit der Funktionalität des ACTIVITY zu einem wahren Alleskönner, der sich vor allem an all jene richtet, die ein flexibles Fahrzeug für Kurzurlaube und Freizeitaktivitäten suchen und dabei nicht auf einen stilvollen Auftritt verzichten möchten.

Die vielfältigen Sitzkombinationen, die der HORIZON ermöglicht, sind Ausdruck seiner maximalen Variabilität. Vieles ist möglich: Vom serienmäßigen Fünfsitzer mit Dreiersitz-/Liegebank und zwei drehbaren Vordersitzen über vier einzelne Komfortsitze bis hin zum Siebensitzer mit Dreiersitz-/Liegebank in der zweiten und zwei zusätzlichen Einzelsitzen in der ersten Reihe des Fonds reicht die Bandbreite. Für größere Einsätze kann der Innenraum durch das Herausnehmen der Sitze für den Transport jeder Art von Equipment angepasst werden. Auch komfortables Übernachten ist kein Problem: Das bequeme Dachbett für zwei Personen (2,05 x 1,13 Meter) ist da nur der Anfang. Darüber hinaus kann die Sitz-/Liegebank im Fond in eine Liegefläche von 1,93 x 1,35 Meter für bis zu drei Personen umgebaut werden. Genug Stauraum sowie Vorhänge zur Verdunkelung gehören ganz selbstverständlich zur Grundausstattung.

Der Marco Polo HORIZON – das neue Mitglied der Mercedes-Benz Vans Familie.

Natürlich lässt sich der Marco Polo HORIZON mit hochwertigen Materialien elegant individualisieren. Ob Holz-, Klavierlack- oder Wellenoptik, die Gestaltung des Cockpits bleibt ganz dem persönlichen Geschmack überlassen. So oder so – das modern und großzügig gestaltete Interieur ist in puncto Ergonomie sowie optischer und haptischer Anmutung beispielhaft im Segment der Reise- und Freizeitmobile. Und dank der Mercedes me connect Dienste bietet der HORIZON ganz nebenbei alle Annehmlichkeiten moderner Konnektivität. Für optimalen Bedienkomfort sorgt dabei das extragroße Media-Display mit Glasoberfläche, das es ermöglicht, Smartphone, Tablet oder PC spielend leicht mit dem Fahrzeug zu vernetzen. Eben ein echter Allrounder.

Mit dem Marco Polo HORIZON hat Mercedes-Benz das ideale Angebot für alle aktiven Alltagsgestalter, die ein Fahrzeug für jede Lebenslage brauchen. Freizeit, Business, Reisen mit und ohne Kinder, mit Freunden und auch mal ganz allein – dieses Modell öffnet den Blick für neue Horizonte.