Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
#Produktexperte
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Reise

Städtetrip
Essen & Trinken
Mobilität
Shopping
Abenteuer
Kultur

Lifestyle

Design
Start-Up
Nachhaltigkeit
Kult

Innovation

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Menschen

Mode
Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement

Events

Ausstellung
She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Innovationen | Augsburg - 15. März 2019

Setzt Maßstäbe:
Das andere Autohaus

Herzlich willkommen in der neuen Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg! Das andere Autohaus in der Haunstetter Straße bietet ein einzigartiges Erlebnis, worauf sich Kunden und Besucher freuen dürfen.

Schon auf den ersten Blick weckt der Neubau mit seiner großflächigen Glasfassade Begeisterung. Durch den Haupteingang gelangen Besucher direkt in den großzügigen Showroom, wo sie persönlich begrüßt werden. Hier erfahren sie auch, wo sie den richtigen Ansprechpartner für ihr Anliegen finden. „Die Begegnungsqualität und die individuelle Ansprache sind noch stärker in den Fokus gerückt“, so Bettina Plangger, Leiterin der Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg.

Das spiegelt sich auch in den neu gestalteten Beratungsbereichen wider. In Lounges, Sitzecken oder an Stehtischen können Kunden in angenehmer Atmosphäre mit ihrem Verkäufer am Tablet ihr Wunschauto konfigurieren. „Besonders wichtig war es uns, viel Raum für entspannte Gespräche und eine ausführliche Beratung zu schaffen“, sagt Bettina Plangger und ergänzt: „Durch die Kombination von innovativen Beratungsprozessen und dem Einzug der Digitalisierung ist es uns gelungen, ein faszinierendes Erlebnis zu schaffen.“

Innenraum des Neubaus von Mercedes-Benz Augsburg
Wohlfühlatmosphäre: Besucher werden persönlich begrüßt und – auf Wunsch – zum passenden Ansprechpartner im Verkauf oder Service geleitet. Auch der Café-Bereich lädt zum Verweilen ein.

Raum für Innovationen

Direkt an die Fahrzeugausstellung und das einladende Café schließt sich der Servicebereich an. Auch hier geht man dank digitaler Vernetzung neue Wege. „Durch die intelligente Verbindung von analoger und digitaler Welt sorgen wir für eine noch bessere Betreuung – und dafür, dass sich unsere Kunden rundum wohlfühlen.“

Lichtshow, Podiumstalk, faszinierende Fahrzeuge und vieles mehr: Mit einem außergewöhnlichen Event wurde das neue Autohaus eröffnet.

„Der Kunde steht jederzeit und überall im Mittelpunkt“

Frau Plangger, die neue Niederlassung zählt zu den modernsten Mercedes-Benz Pkw-Betrieben in Deutschland. Worauf dürfen sich Kunden freuen?

Bettina Plangger: In unserem Autohaus erwartet Kunden eine ganz neue Verbindung zwischen den beiden Welten Online und Offline. Am Ende ist die Digitalisierung aber nur Hilfsmittel. Die Menschen stehen für uns jederzeit im Fokus. Es geht um Begegnung, Vertrauen und Dialog auf Augenhöhe. Daran arbeiten wir jeden Tag.

Worauf haben Sie bei der Entstehung des Neubaus Wert gelegt?

Bettina Plangger: Mir war es extrem wichtig, die Mitarbeiter zu involvieren. Schließlich sind sie es, die die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kunden am besten kennen. Zudem haben wir konsequent alle Ideen und Neuerungen aus Kundensicht betrachtet.

Sie sprechen vom anderen Autohaus – was macht es denn so anders?

Steffen Schwenkglenks: Im Bereich Verkauf vor allem das außergewöhnliche Ambiente. Wir haben bewusst auf eine starre Möblierung mit Schreibtischen verzichtet. Vielmehr beraten die Verkäufer Kunden und Besucher in Lounge-Bereichen – und damit in entspannter Atmosphäre. Und bei speziellen Fragen sind unsere Produktexperten für Kunden und Interessenten da. Die Spezialisten erklären direkt am Auto Ausstattungsvarianten ebenso wie neue Technologien und vieles mehr.

Und was hat sich in puncto Technik und neue Medien getan?

Steffen Schwenkglenks: Unsere Mitarbeiter nutzen flexibel und je nach individuellen Kundenwünschen moderne audiovisuelle Medien. So schaffen wir eine faszinierende Erlebniswelt im Autohaus.

Was erwartet Kunden und Interessenten noch?

Thomas Müller: Sie finden hier bei uns alles unter einem Dach – ob Neu- oder Gebrauchtwagen. Und natürlich alle aktuellen Modelle der Marken Mercedes-Benz, Mercedes-AMG und smart. Allein im Gebrauchtwagenbereich sind 180 Fahrzeuge sofort verfügbar. Zudem haben wir Zugriff auf weitere 10.000 Fahrzeuge deutschlandweit.

Geschäftsleitung Mercedes-Benz Augsburg
Starkes Team (v. l.): Steffen Schwenkglenks, Verkaufsleiter Pkw Neufahrzeuge, Niederlassungsleiterin Bettina Plangger, Thomas Müller, Verkaufsleiter Pkw Gebrauchtfahrzeuge, und Herbert Franke, Serviceleiter Pkw.
Auch im Service gehen Sie neue Wege, Herr Franke. Was bedeutet das für die Kunden?

Herbert Franke: Es beginnt damit, dass die Kunden direkt in die Service-Lane einfahren. Dort werden sie von ihrem Serviceberater in Empfang genommen. Denn angemeldete Besucher werden schon bei der Einfahrt identifiziert und die Fahrzeuge über einen 360-Grad-Scan auf Schäden überprüft.

Wie viel Zeit sollte man dafür einplanen?

Herbert Franke: Ankommen, Auto abgeben, Mietwagen mitnehmen – das gelingt dank der neuen Prozesse innerhalb von zwei Minuten. Über die Reparatur ihres Fahrzeugs werden Servicekunden nun am Tablet oder Smartphone informiert und können auf diesem Weg auch Arbeitsumfänge freigeben – ehe sie ihr Auto wieder bei uns abholen.

Wie war es, solch ein Projekt maßgeblich mit voranzutreiben?

Bettina Plangger: Dass man die Entstehung eines komplett neuen Autohauses begleiten und erleben darf, das passiert vermutlich nur einmal im Leben. Es war und ist eine großartige Erfahrung für das ganze Team. Jetzt freuen wir uns aber vor allem darauf, Besucher, Interessenten und Kunden bei uns zu begrüßen und sie zu begeistern.

Spektakuläre Eröffnung: Ein Fest für Autoliebhaber

Mit einem feierlichen Event wurde die neue Niederlassung Augsburg eröffnet: Eine außergewöhnliche Lichtshow und beeindruckende Concept Cars inmitten eines besonderen Autohauses – bei der Eröffnung erlebten 350 Gäste bewegende Momente. Im Mittelpunkt des Abends, durch den TV-Moderator Wolfram Kons führte, stand der Neubau. Eingeweiht wurde er von Kurt Gribl, Oberbürgermeister der Stadt Augsburg, Sabine Kohleisen, Leiterin Mercedes-Benz Retail, sowie Ulrich Kowalewski, Leiter des Niederlassungsverbundes Pkw Bayern. „Mit diesem Neubau haben wir unsere Vision vom Autohaus der Zukunft umgesetzt und können unsere Kunden ab sofort noch individueller und umfassender in einem einladenden, hochmodernen Ambiente betreuen“, so Sabine Kohleisen.

Eröffnungfeier Mercedes-Benz Niederlassung Augsburg
Eröffneten den Neubau in Augsburg: Ulrich Kowalewski, Leiter des Mercedes-Benz Niederlassungsverbundes Pkw Bayern, Sabine Kohleisen, Leiterin Mercedes-Benz Retail, und Niederlassungsleiterin Bettina Plangger (v. l.).

Das Autohaus der Zukunft in Zahlen

30.700

Quadratmeter beträgt die Grundstücksfläche des Innen- und Außenbereichs. Darauf finden insgesamt 765 Fahrzeuge Platz.

300

Neufahrzeuge und rund 180 Gebrauchtfahrzeuge der Marken Mercedes-Benz und smart können Besucher vor Ort erleben.

2.000

Quadratmeter beträgt die Fläche des neuen Showrooms. Dort liefern digitale Medien weitere Informationen zu Fahrzeugen, Technik, Features und Ausstattungsvarianten.

8.900

Quadratmeter umfasst der Servicebereich inklusive einer innovativen und effizienten Service-Lounge mit Direktannahme.