Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Reise

Städtetrip
Essen & Trinken
Mobilität
Shopping
Abenteuer
Kultur

Lifestyle

Design
Start-Up
Nachhaltigkeit
Kult

Innovation

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Menschen

Mode
Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement

Events

Ausstellung
She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Innovationen - 11. Juli 2019

Einfach sauber
Mercedes-Benz Klimaanlagenreinigung

Egal ob kalt, kühl, warm oder heiß: Die Klimaanlage eines Pkw muss immer ganze Arbeit leisten. Sie ist der Garant für gute Luft an Bord und sollte deshalb regelmäßig gepflegt werden. Die Klimaanlagenreinigung ClimaClean von Mercedes-Benz sorgt im Fahrgastraum für Luft, die nicht nur sauber aussieht, sondern auch tatsächlich sauber ist.

Eine Pkw-Klimaanlage ist als geschlossenes System konzipiert und damit grundsätzlich wartungsfrei. Und so funktioniert sie: Im Verdampfer wird die von außen angesaugte Luft gekühlt, indem das dort enthaltene Kühlmittel verdampft und die Wärme aus der Luft aufnimmt. Durch den Temperaturunterschied am Verdampfer kondensiert die Luftfeuchtigkeit. Zusammen mit ausgefiltertem Schmutz und Schadstoffen kann sich dadurch im Laufe der Zeit ein Nährboden für Bakterien und Viren bilden. Das Ergebnis: schlechte Luft, die der Gesundheit schaden kann. Abhilfe schafft regelmäßige Pflege, zum Beispiel mit der Original Klimaanlagenreinigung ClimaClean von Mercedes-Benz.

Mit der Kombination von chemischer und mechanischer Reinigungswirkung sorgt Mercedes-Benz ClimaClean für besonders saubere Verhältnisse.

Nicht nur sauber, sondern rein

Die Mercedes-Benz ClimaClean wirkt dort, wo die Geruchsbelästigung ihren Anfang nimmt: in den engen Kühlrippen des Verdampfers. Wo andere Reinigungsverfahren lediglich die Symptome beseitigen, bekämpft Mercedes-Benz ClimaClean die Ursachen. Das ebenso umwelt- wie gesundheitsfreundliche Verfahren entfernt Bakterien und Pilze nicht nur besonders zuverlässig, es entzieht ihnen auch den Nährboden. Zurück bleibt ein vorbeugender Langzeitschutz gegen Mikroorganismen. Positiver Nebeneffekt: gute Luft an Bord, da die Verursacher schlechter Gerüche nachhaltig ausgeschaltet werden.

Patentiertes Verfahren

Statt auf parfümierte Sprays setzt Mercedes-Benz auf patentierte Technik und zeigt damit, wie die Klimaanlagenreinigung zu einer wirklich sauberen Sache wird. Mit einem Druck von 8 bar wird das hochwirksame Reinigungsmittel in die Klimaanlage gesprüht. Dabei werden sowohl der Verdampfer als auch die Kondenswasserabläufe gründlich durchgespült. Die chemische und mechanische Reinigungswirkung ergänzen sich und sorgen so für saubere Verhältnisse – auf jedem Millimeter der Klimaanlage. Die Wirkung des Reinigungsverfahrens, das vom Deutschen Allergiker- und Asthmabund (DAAB) ausgezeichnet wurde, lässt sich übrigens noch steigern – durch den Wechsel des Innenraumfilters sowie eine ergänzende Filterschacht- und Luftkanal-Reinigung. Die Mercedes-Benz Original Innenraumfilter sind dabei exakt auf das jeweilige Modell abgestimmt und werden laufend weiterentwickelt.

Mercedes-Benz Clima Clean wirkt in den engen Rippen des Verdampfers.
Das Reinigungsmittel wird in die Klimaanlage gesprüht und spült den Verdampfer (hier ausgebaut) sowie die Kondenswasserabläufe gründlich durch.