Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Lifestyle

Nachhaltigkeit
Design
Start-Up
Kult

Menschen

Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement
Mode

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Reise

Abenteuer
Städtetrip
Essen & Trinken
Shopping
Mobilität
Kultur

Events

She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt
Ausstellung

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Lifestyle | München - 12. Februar 2018

Café Kosmos
Durch Raum und Zeit

Die Gäste sitzen auf einem 80 Jahre alten Sofa, gelangen über eine abgetretene Wendeltreppe in den ersten Stock und lehnen an Wänden, von denen der Putz bröckelt. Im Café Kosmos steht die Zeit still – zumindest was die Einrichtung anbelangt. Und genau das macht die Bar so einzigartig.

Anfangs haben alle Besucher darauf gewartet, dass renoviert wird. „Ich weiß nicht, wie oft ich gefragt wurde, wann denn die Maler kommen“, erzählt Florian Schönhofer, Inhaber des Café Kosmos in München. Mittlerweile – elf Jahre später – denken viele, das ist „Berlin-Style“. „Aber weder noch. Wir haben die Räume einfach so gelassen, wie sie waren. Das Café Kosmos ist wie eine Zeitkapsel.“ An den Wänden blättert der Putz ab, die Wendeltreppe ist abgetreten und die Einrichtung erinnert an eine Wohnung aus den 1950er-Jahren. „Natürlich bessern wir die Möbel aus, wenn es nötig ist. Aber man sieht ihnen definitiv an, dass sie seit vielen Jahren benutzt werden. Und das soll auch so sein.“

Unglaublicher Ausblick

Bevor Schönhofer 2007 seine Bar nahe dem Hauptbahnhof eröffnet hat, war in den Räumen ein Fotolabor untergebracht. Als gelernter Fotograf ließ der heutige Gastronom dort seine Filme entwickeln. „Mich hat das Ambiente schon immer begeistert. Als der Eigentümer sein Labor aufgegeben hat, wusste ich, dass ich daraus etwas machen muss. Allein der Blick aus der früheren Dunkelkammer auf die Marsstraße – unglaublich!“ Und nicht nur Schönhofer ist hin und weg: Menschen jeden Alters kommen ins Café Kosmos, um hier ihren Kaffee oder ihr Bier zu trinken, Zeitung zu lesen und Freunde zu treffen. „Diese auf den ersten Blick leicht schäbige Nummer und diese Unkompliziertheit haben Charme und kommen super an. Die Bar ist einmalig und genau so gewachsen. Das kann man nicht einfach nachahmen.“ Versucht hat es dennoch jemand. „Wir hatten einen Gast, der uns einen Sommer lang regelmäßig besucht hat. Er war so angetan, dass er das Café Kosmos in Tasmanien nachgebaut hat. Dort verkauft er jetzt Espresso und Münchener Bier.“

Café Kosmos in München
Unverwechselbar ist der Stil im Café Kosmos.

Ein Ambiente, das inspiriert

Auch bekannte Persönlichkeiten genießen das unverwechselbare Ambiente. „Es kommt immer mal wieder vor, dass ein Prominenter hereinspaziert“, sagt Schönhofer. Manche, um Spaß zu haben, andere zum Arbeiten. „Ein amerikanischer Schriftsteller saß zwei Wochen lang jeden Nachmittag im ersten Stock und schrieb an einem seiner Bücher. Das funktioniert allerdings nur tagsüber.“ Denn während am Tag eine ruhige und entspannte Atmosphäre herrscht, verwandelt sich das Café Kosmos abends in eine Großstadtbar. „Spätestens ab 22 Uhr ist es immer voll, manchmal auch zu voll. Es herrscht Gedränge und die Leute müssen sich ihren Platz erkämpfen. Man fühlt sich wirklich manchmal wie in einer anderen Welt.“

Heißt die Bar deshalb Café Kosmos? „Kosmos bedeutet ja Ordnung im Kleinen, und in der Gastronomie ergeben viele kleine Elemente am Ende ein großes Ganzes, daher die Idee zu dem Namen“, erzählt Schönhofer, der Herzblut und Leidenschaft in seine Arbeit steckt. Dass er seinen Job als Fotograf aufgegeben hat, hat er nie bereut. „Gastronomie ist mein Ding. Ich finde es unglaublich spannend, mit Menschen zusammenzuarbeiten, in der Stadt etwas bewegen zu können und meinen eigenen Weg zu gehen.“

Café Kosmos, eine Bar in München
Zum Lesen, Abschalten und um Freunde zu treffen kommen die Besucher ins Café Kosmos.
Café Kosmos in München
Café Kosmos
  • Eröffnet:

    2007

  • Inhaber:

    Florian Schönhofer

  • Öffnungszeiten:

    Mo. bis Fr. 12 bis mindestens 1 Uhr; Sa. und So. 14 bis mindestens 3 Uhr

  • Facebook:

    www.facebook.com/cafekosmosmuenchen