Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
#Start-Up
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Lifestyle

Design
Start-Up
Nachhaltigkeit
Kult

Menschen

Mode
Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement

Reise

Städtetrip
Essen & Trinken
Shopping
Mobilität
Abenteuer
Kultur

Events

Ausstellung
She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Innovation

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Lifestyle | Reutlingen/Tübingen - 01. September 2017

Das Benz
Mode-Café

Exklusive Kleidungsstücke shoppen, einen frisch gebrühten Kaffee und selbst gemachten Kuchen genießen und weitershoppen – das Benz Mode-Café ist ein Unikat in Reutlingen. Im Interview spricht Inhaber Markus Benz über den angesagten Concept-Store, die Liebe zur Gastronomie und über das Mode-Label „blaccbird“ – made in Reutlingen.

Fashion oder Café – was begeistert die Reutlinger mehr?

Es ist der Mix aus beidem. Unser Concept-Store ist vor allem wegen der Kombination aus einzigartiger Mode und gemütlichem Café so erfolgreich. Natürlich haben wir den Kaffee und den Einzelhandel nicht neu erfunden, aber beides in einem Laden so zu vereinen – das gab es in Reutlingen bisher noch nie. Auf diese Weise kommen mehr städtisches Flair und Extravaganz in diesen Ort. Das heimische Ambiente, der lockere Umgang mit den Gästen, die kulinarischen Highlights sowie das ausgefallene Mode-Angebot mit unserem eigenen Label „blaccbird“ machen uns zu einer echten „Wohlfühl- und Shopping-Oase“.

Was macht denn die Kleidungsstücke von „blaccbird“ und die Ihrer internationalen Labels so besonders?

blaccbird ist made in Reutlingen. Die Kleidungsstücke werden in unserem eigenen Atelier von Schneiderinnen liebevoll hergestellt. Für besondere Anlässe produzieren wir auch Maßanfertigungen. Zusätzlich bieten wir viele außergewöhnliche Einzelteile und exklusive Kollektionen von Handelsmarken aus Frankreich und Dänemark an. Dazu zählen ausgewählte Teile von Marie-Sixtine, Saint Tropez und OH YEAH! Berlin. Abgerundet wird unser Angebot durch ein umfangreiches Handtaschen-Sortiment, ausgewählten Schmuck und Armbanduhren von Cluse. Die Mischung aus internationalen Labels und der heimischen Mode-Marke „blaccbird“ ist das, was uns auszeichnet und von der Konkurrenz deutlich unterscheidet.

Überwiegend kümmern Sie sich aber um den Gastronomie-Bereich. Was lieben Sie an Ihrem Job in diesem Café am meisten?

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich mein Hobby zum Beruf gemacht habe. Ich bin nämlich erst nach meiner Ausbildung zum Bankkaufmann und dem BWL-Studium zur Gastronomie gekommen – also ein völlig untypischer und überraschender Werdegang. In einem neu eröffneten Studentencafé habe ich 1996 erstmals angefangen, als Barkeeper zu arbeiten. Da wurde meine Leidenschaft geweckt. Es macht mich glücklich und stolz, Menschen mit Köstlichkeiten verschiedenster Art in meinem eigenen Café zu verwöhnen …

Das Benz Mode-Café bietet Mode des Reutlinger Labels blaccbird und viele weitere Leckereien.
„Bei uns zählt vor allem eines: die Liebe zum Detail“, erklärt Gastronom Markus Benz.
... und dafür machen Sie die meisten Leckereien selber. Was kommt denn am besten bei Ihren Kunden an: Süßes oder Deftiges?

Unsere selbst gemachten Kuchen kommen super an. Wir haben uns besonders auf verschiedene Cheesecake-Sorten spezialisiert, backen aber auch nach altbewährten Rezepten. Unser persönliches „Aushängeschild“ ist der Café-Tresen, der immer voll mit frischem Gebäck, fruchtigen Törtchen und köstlichen Tartes ist. Passend zum jeweiligen Snack gibt es dann einen starken Kaffee oder eine süße Limonade dazu – das macht das Geschmackserlebnis perfekt. Auch unsere deftigen Speisen, die Stullen und unser Frühstück werden positiv von den Gästen angenommen. Insgesamt beobachte ich eine höhere Wertschätzung von Qualität. Und mit unserem Selbstgemachten treffen wir genau diesen Zeitgeist.

Was ist der Dauerbrenner im Benz Mode-Café?

Oh, da gibt es viele. Wer Schokolade liebt, sollte den Nutella-Coffee-Milkshake probieren. Der Mix aus Eis, Kaffee, Schokolade und Sahne ist perfekt für alle Schleckermäuler. Und unsere fruchtigen Limonaden sind sehr beliebt ¬– allen voran Zitrone-Grapefruit und Wassermelone. Beide Getränke werden frisch zubereitet und schmecken so besonders natürlich. Aber das Wichtigste: Die Limos sind unsere eigenen Kreationen und nur im Benz Mode-Café in Reutlingen zu genießen!

Reutlinger Original: Im Benz Mode-Café gibt es zahlreiche Mode-Artikel der Marke blaccbird.
blaccbird – ein Reutlinger Original
  • Gründung:

    2014 in Reutlingen

  • Konzept:

    blacc is beautiful – so lautet das Motto des Mode-Labels. Unabhängig von Kleidergröße, Alter und Geschlecht werden im Reutlinger Atelier einzigartige Kleidungsstücke kreiert. Wer sich zum Beispiel einen eigenen Turnbeutel wünscht, stellt sich auf der Internetseite selber einen zusammen. Dieser wird anschließend handgefertigt.

  • Website:

    Aktuelle Informationen und Bilder zu Kleidungsstücken und Kollektionen gibt es bei blaccbird, Instagram und Facebook sowie auf dem Blog des Benz Mode-Cafés.