19. Februar 2018
Lifestyle | Frankfurt/Offenbach

Die Burger-Profis
Five Guys in Frankfurt

Einen Burger ganz nach Wunsch belegen lassen. Lecker! Und dazu einen Milchshake mit knusprigem Bacon trinken? Auf jeden Fall ungewöhnlich! Bei den Five Guys gehört genau diese Kombination zu den Klassikern. Vielleicht ist das kultige US-Burger-Restaurant gerade deshalb so erfolgreich. Die erste deutsche Filiale hat in Frankfurt eröffnet.

Hier ist die Vielfalt im Programm oder besser gesagt in der Menükarte. Bei Five Guys in Frankfurt gibt es bei Burgern und Toppings mehr als 250.000 Kombinationsmöglichkeiten. „Bei uns belegt jeder Besucher seinen Burger individuell nach eigenen Vorlieben, quasi nach seinem eigenen Rezept“, erklärt Jörg Gilcher, Deutschland-Chef von Five Guys. Der Fantasie sind also kaum Grenzen gesetzt. Die beliebteste Variante ist der Klassiker ‚All the Way’ mit Mayo, Salat, Gewürzgurken, Tomaten, gegrillten Zwiebeln und Champignons, Ketchup und Senf. Die Gäste wählen zwischen zwei verschiedenen Sorten Pommes: klassisch mit Salz im „Five Guys“-Stil oder die würzigere Variante im Cajun-Stil. Die Burger werden frisch vor den Augen der Kunden zubereitet.

Nur die beste Qualität

Sowohl die Burger-Vielfalt als auch die Zubereitung der Speisen tragen zum Erfolg der „Five Guys“-Burger bei. „Wir verwenden ausschließlich frische, qualitativ hochwertige Lebensmittel und keine Tiefkühlware“, so Jörg Gilcher. Das Fleisch wird jeden Morgen frisch per Hand zu Pattys geformt, das Gemüse und die Kartoffeln werden frisch geschnitten, die Pommes ausschließlich in Erdnussöl frittiert. „Für unsere Fries verwenden wir erstklassiges Erdnussöl, das für mehr Geschmack und eine bessere Konsistenz sorgt.“ Auch die Früchte für die Milchshakes werden täglich frisch geschält. Die Mitarbeiter bereiten jeden Morgen nur die Zutaten vor, die innerhalb eines Tages auch verbraucht werden. Jörg Gilcher: „Und genau das schmeckt man auch.“

Five Guys Burger Frankfurt: Jörg Gilcher
Der Burger-Experte bei der Arbeit: Jörg Gilcher, Chef der deutschen „Five Guys“-Filialen.

Die Five Guys damals und heute

Deutsche Touristen kennen die „Five Guys“-Restaurants von Besuchen in den USA, England oder Frankreich. Denn die Erfolgsstory der Five Guys begann schon 1986 in Arlington, Virginia. Dort eröffnete das erste Five Guys Restaurant – benannt nach den fünf Brüdern der Familie Murrell. Heute zählt das Unternehmen fast 1.500 Restaurants weltweit. Nach der Filiale in Frankfurt wurde auch in Essen ein Five Guys Restaurant eröffnet. Allein im Dezember wurden insgesamt an beiden Standorten mehr als 138.000 handgeformte Pattys serviert und knapp 40 Tonnen frische Kartoffeln geschnitten. Noch in diesem Jahr sollen weitere Filialen in Deutschland eröffnen. „Aktuell schauen wir uns verschiedene Locations in München, Berlin, Köln und Düsseldorf an.“

Übrigens: Ein Vanille-, Karamell- oder Erdbeer-Milchshake mit Bacon schmeckt deshalb vielen Besuchern so gut, weil die Kombination aus süß und salzig kulinarisch reizvoll ist. Der Bacon sorgt aber nicht nur für einen einzigartigen Geschmack: Er macht aus dem sonst so cremigen Milchshake eine knusprigere Variante. Also, einfach mal probieren …

Five Guys Burger Frankfurt: Das Belegen
Das Auge isst mit: Die Burger werden vor den Augen der Kunden belegt.
Five Guys Burger Frankfurt: ein Menü
Five Guys Burger Frankfurt
  • Die Location:

    Aktuell gibt es etwa 185 Plätze im Frankfurter Store. Demnächst folgt zusätzlich eine Terrasse mit weiteren 60 Sitzmöglichkeiten.

  • Das Team:

    Im Frankfurter Restaurant arbeiten knapp 100 Mitarbeiter im Drei-Schicht-System. Für den Rollout der Marke in Deutschland ist Jörg Gilcher verantwortlich. Er unterstützt auch regelmäßig die Mitarbeiter vor Ort in den Restaurants.

  • Social Media:

    Auch auf Social-Media-Kanälen haben die Five Guys eine große Fangemeinde: Auf Instagram folgen den Burger-Experten etwa 120.000 Menschen. Für Five Guys Deutschland gibt es einen offiziellen Instagram-Account – ebenso wie für Five Guys Frankfurt.

Five Guys Burger Frankfurt: das Team

Five Guys Burger Frankfurt

Zeil 127
60313 Frankfurt am Main

www.fiveguys.de