25. Juli 2016
Lifestyle

Ganz persönlich:
Franziska​ Knuppe

Die Mercedes-Benz Fashion Week 2016 in Berlin: Der „Place to be“ für die Branche, Designer, Mode-Blogger und viele Prominente. Mittendrin das Model Franziska Knuppe, die nicht nur wegen ihrer Größe von 1,82 (ohne High Heels) die modeinteressierten Besucher überragt.

Sie hat sich vom Laufsteg oder „Runway“ weg für uns Zeit genommen. Das Mercedes-Benz Kundenmagazin trifft das international bekannte und charmante Model exklusiv, ganz persönlich, abseits des Modetrubels – auf dem Rücksitz ihres S-Klasse Shuttles. Franzi, wie wir sie gerne nennen dürfen, erzählt uns, wo sie ohne ihren berühmten Entdecker heute stehen würde. Wie sie die aktuelle Modeszene sieht. Wie sie Auto fährt. Und sie hat noch mehr Überraschungen … Denn wer hat schon mal das Führerschein-Foto von Franziska Knuppe gesehen?

Charming: Interview mit Franziska Knuppe auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2016.

Interview mit Franziska – Fortsetzung folgt

Wie gelingt Model, Moderatorin und Schauspielerin Franziska Knuppe der Spagat zwischen Glamour- und Familienleben? Was tragen Kinder von Models am liebsten? Was ist Franziskas Geheimtipp für Berlin? Teil 2 unseres Video-Interviews folgt schon bald …

Backstage mit Franziska Knuppe auf der Mercedes-Benz Fashion Week .
Erst das Fitting, dann der Runway: das typische Model-Leben von Franziska Knuppe.
Franziska Knuppe auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2016 im S-Klasse-Shuttle
Franziska Knuppe
  • Ort:

    Geboren 1974 in Rostock

  • Vita:

    Franziska Knuppe wurde 1997 von Wolfgang Joop in einem Potsdamer Café entdeckt und arbeitet seitdem mit Agenturen in Paris, New York, London oder Mailand. Neben ihrer Modelkarriere tritt sie auch als Moderatorin, Jurorin und Laudatorin auf. Seit 2014 ist Franziska Knuppe Markenbotschafterin von Mercedes-Benz.

  • Website:

    Franziska Knuppe

  • Mercedes-Benz Fashion Week 2016:

    Twitter oder Instagram

Fotos und Video: © Annemarie Thiede, © Getty Images, Frazer Harrison © Gisela Schober