Erstelle Deine persönliche Artikelsammlung. Wähle die Schlagworte, die Deinen Interessen entsprechen.
+
Auswahl anzeigen

Alle Tags

Reise

Städtetrip
Essen & Trinken
Mobilität
Shopping
Abenteuer
Kultur

Innovationen

Digitalisierung
E-Mobilität
Car-Sharing
Autonomes Fahren
Assistenzsysteme
Sicherheit

Lifestyle

Design
Start-Up
Nachhaltigkeit
Kult

Menschen

Mode
Pionier
Produktexperte
Markenbotschafter
Kunst
Soziales Engagement

Events

Ausstellung
She's Mercedes
Fahrertraining
Roadshow
Pop-Up Store
Ausfahrt

Innovation

Sport

Well-Being
Golf
Reiten
Tennis
Motorsport
Fitness

Fahrzeugklassen

  • #A-Klasse
  • #AMG GT
  • #B-Klasse
  • #C-Klasse
  • #CLA
  • #CLS
  • #E-Klasse
  • #EQ
  • #G-Klasse
  • #GLA
  • #GLC
  • #GLE
  • #GLS
  • #Klassiker
  • #Maybach
  • #Nutzfahrzeuge
  • #S-Klasse
  • #SL
  • #SLC
  • #Smart
  • #V-Klasse
  • #X-Klasse
Lifestyle | Mannheim-Heidelberg-Landau - 19. Oktober 2017

Welcher Schlüssel passt?

Den Weg aus einem Labyrinth finden, das Geheimnis der Pharaonen lüften oder, an unglaublich realistischen Schauplätzen, den Spuren eines Verbrechers folgen: In den neuen Mannheimer Escape Rooms werden die Besucher zu Akteuren von spannenden Geschichten und mysteriösen Szenarien. Ein Teambuilding-Trend, der Nervenkitzel und Adrenalinkicks verspricht - aber vor allem jede Menge Spaß.

Tick, tack, tick, tack, … Die Zeit läuft. Der Minotaurus ist vernichtet, viele Leben sind gerettet. Doch die härteste Herausforderung kommt erst noch: den Weg aus dem Labyrinth zu finden – in nur 55 Minuten. Überall ist dichter Nebel, Skulpturen versperren den Weg. Jetzt gilt es, Durchblick und Nerven zu behalten und den Hinweisen zu folgen. Denn ist die Zeit abgelaufen und das Rätsel nicht gelöst, kommt der König mit seinen Soldaten, um alle Verbliebenen zu holen. Was er will? Rache. Natürlich ist das alles nur ein Spaß. Das Unterhaltungskonzept der Escape Rooms Mannheim. „Das Labyrinth des Minotaurus“ ist einer von mehreren Räumen, in denen die Besucher seit März 2017 knifflige Rätsel lösen.

Das Team gewinnt

Kommt eine Gruppe neu an, wird sie zunächst einmal vom Gamemaster in das Spiel eingeweiht. Er erklärt die Regeln, gibt Einstiegstipps. Alles, was man an Equipment braucht, bringt man selbst mit: Köpfchen, logisches Denken, Kreativität und Teamfähigkeit. Mit der Gruppe zu kommunizieren und zu interagieren ist dabei der beste Weg, um den richtigen „Schlüssel“ für den Ausgang des Rätsels zu finden. Denn die Räume bieten einige Überraschungen, die für einen einzigartigen Spaßfaktor sorgen: Verschlossene Schränke, fehlende Passwörter und versteckte Karten sind nur einige davon. Wer den Raum das erste Mal betritt, sollte ihn zunächst genau unter die Lupe nehmen: Wo findet man Hinweise? In welchen Ecken verstecken sich Rätsel? Welche Ansätze lassen sich kombinieren? Einfach in eines der Abenteuer eintauchen und den Spuren folgen. Doch den wichtigsten Gegenspieler sollte man immer im Auge behalten: die Zeit. Sobald die Tür verschlossen ist, tickt die Uhr …

Die Escape Rooms Mannheim werden häufig für Teambuilding-Maßnahmen gebucht.
Der gemeinsame Weg ist das Ziel: Die Rätsel lassen sich ausschließlich im Team lösen.

Tipps vom Gamemaster

Nur keine Panik: Befindet sich eine Gruppe mal auf dem Irrweg, hilft der Gamemaster weiter. Über Monitore und Lautsprecher gibt er dem Team kleine Anregungen, um es auf den richtigen Pfad zu führen. Sobald die Zeit aber abgelaufen ist, ertönt ein Signal. Da die Türen der Escape Rooms Mannheim niemals komplett abgeschlossen werden, ist es jederzeit möglich, den Raum zu verlassen. Wenn es das Team in der vorgegebenen Zeit nicht schafft, wird es abgeholt – allerdings ohne die Auflösung des Rätsels zu erfahren. Denn vielleicht hat die Freunde der Ehrgeiz gepackt und sie wollen es noch einmal versuchen?!

ESCAPE ROOMS MANNHEIM

Die Location

Die Escape Rooms in Mannheim wurden im März 2017 eröffnet. Besonders beliebt sind sie für Firmenveranstaltungen, Teambuilding-Events, Geburtstage und Junggesellenabschiede. Reservierungen sind erwünscht – per Anruf, E-Mail oder online. Dort blocken sich die jeweiligen Teams zu beliebigen Zeiten die Räume selbst. Je nach Verfügbarkeit sind auch Räume spontan buchbar.

Die Ausstattung

Für Einsteiger über Fortgeschrittene bis hin zu den Profis gibt es Räume mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Mindestens zwei, maximal acht Spieler können pro Raum gebucht werden, um die Rätsel zu lösen. Die Escape Rooms Mannheim sind das einzige Escape-Center im Umkreis, das bis zu 56 Personen gleichzeitig bedienen kann.

Das Spielprinzip

Ein Team ist in einem Raum fiktiv eingeschlossen. Jeder Raum erzählt eine andere Geschichte und steckt voller Rätsel und Hindernisse, die von den Spielern bewältigt werden. Ziel ist immer, aus der Kammer zu entkommen. Am Ende sollte das Geheimnis der Geschichte gelöst, die Tür geöffnet und die Kammer in 55 Minuten verlassen sein. Insgesamt sollte man für das Event etwa 1,5 Stunden einplanen.