03. April 2018
Lifestyle | Reutlingen/Tübingen

WhiteCast
Die Agentur hinter iCrimax und Co.

Die Agentur WhiteCast hat Dejan Mihajlovic bereits mit 15 Jahren gegründet. Sie ist eine Art Familie für Youtuber. Einige Künstler hat Dejan schon weit nach vorne gebracht.

Am Bahnhof in Stuttgart. „Ich bin total gehypt, Freunde“, sagt der Gamer iCrimax in die Kamera von Altana. Klar, der große Tag der beiden Youtube-Stars wird auch mit der Kamera begleitet. In Stuttgart werden sie von einem Freund abgeholt, gemeinsam fahren sie nach Affalterbach zu AMG, wo sie ihre neuen Mercedes-AMG CLA 45 abholen. (Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC: *Kraftstoffverbrauch, innerorts 9,6–9,2 l/100 km, außerorts 6,0–5,6 l/100 km, kombiniert 7,3–6,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 171–162 g/km). Das Video, das Altana später auf seinen Kanal hochladen wird, hat bis Ende 2017 knapp 400.000 Views, das von iCrimax wird über 900.000 Mal geklickt.

iCrimax, Altana und Dejan Mihajlovic holen drei Mercedes-AMG CLA 45 in Affalterbach ab. Auch auf seinem Zweitkanal hat Max (alias iCrimax) ein Video von der Akrion hochgeladen. (Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC: *Kraftstoffverbrauch, innerorts 9,6–9,2 l/100 km, außerorts 6,0–5,6 l/100 km, kombiniert 7,3–6,9 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert 171–162 g/km)

Familie für Youtuber

Youtuber wie iCrimax oder Altana, der auf AltanaBanana TV Real Talk, Comedy und eigene Songs hochlädt, sind sehr erfolgreich. Auch dank Dejan Mihajlovic. Der 20-Jährige hatte selbst in jungen Jahren seinen eigenen Kanal auf Youtube. Mit 15 hat er die Seiten gewechselt. „Ich wollte ins Management“, erklärt Dejan. Den typischen Aufsteiger-Lebensentwurf von Schule, Studium und Geld verdienen hatte er nicht im Kopf. Dejan wollte gleich etwas Eigenes machen. Sein Plan, eine Agentur zu gründen, die wie eine Familie funktioniert, die sich nicht hinter klein gedruckten Verträgen versteckt, sondern ihre Mitglieder vom „administrativen Ballast“ befreit, wie er sagt. Mit 15 erfindet er WhiteCast. „Also habe ich versucht, jemanden zu finden, der das mit mir macht, ich war ja noch keine 18.“ Mit der Volljährigkeit folgt dann die Unternehmensgründung und seitdem ist Dejan Geschäftsführer und alleiniger Inhaber von WhiteCast. Parallel dazu hat er eine Ausbildung zum Fachinformatiker und sein Fachabitur abgeschlossen.

Bei Whitecast, der Agentur für junge Youtube-Künstler und Influencer.
Start-up-Feeling – die wichtigsten Steps für eine erfolgreiche Youtube-Strategie werden am Whiteboard fixiert.

Von 5.000 auf über 1 Million

Die Idee von WhiteCast ist, Youtuber zu vernetzen, sie bei ihrer Webkarriere zu beraten, ihre Kanäle zu optimieren und ihnen so zu mehr Besuchern und letztlich zu Einnahmen zu verhelfen. Früher hätte man das eine Künstleragentur genannt. Da die Vlogs (Video-Blogs) und Filme von Youtubern teilweise millionenfach angeschaut und die Creators, wie Dejan seine Künstler nennt, jeweils von einer speziellen Zielgruppe gesehen werden, drängen immer mehr Werbekunden in das Feld. Daher baut Dejan seine Agentur gerade um „in eine 360-Grad-Influencer-Agentur“. Fünf feste und einige freie Mitarbeiter betreuen die derzeit etwa 20 Künstler. Sie entwickeln Webkampagnen, drehen Videos, erklären Algorithmen, damit die jungen Künstler verstehen, wie ihre Videos noch besser ankommen.

„Wir haben das Wissen und das Know-how, wie es funktionieren kann und worauf es ankommt.“ Bauchgefühl sei aber auch wichtig, sagt der 20-Jährige. Das hatte er bei den Youtubern von Max Moreno. Bevor die Jungs, die verrückte Challenges machen, zu WhiteCast kamen, hatten sie 30.000 Abonnenten. „Letzten Sommer sind sie durch die Decke gegangen, sie haben bis zu 1,2 Millionen Klicks.“ Ähnlich lief es beim Künstler iCrimax, der als Gamer der Spiele GTA 5 und Fortnite eine große Fanbase hat. Er kam mit 5.000 Abonnenten zur Agentur, heute sind es über eine Million.

Mit Bauchgefühl und Kreativität

Einfache Erfolgsrezepte gibt es nicht. Dazu ist die Welt von Youtube, Instagram und Co. zu dynamisch, sind zu viele Faktoren im Spiel. Wenn Dejan Nachwuchskünstlern einen Tipp geben kann, dann den: „Setzt euch keine finanziellen Ziele, habt Spaß, probiert Neues aus, seid abwechslungsreich und kreativ.“ Wichtig findet er auch, dass ein Video gut produziert wurde, dass der Sound, die Bildqualität und die Schnitttechnik überzeugen. Und dann gibt es da noch dieses Bauchgefühl, das auch bei der Wahl seines Firmenwagens ausschlaggebend war. Wie iCrimax und Altana hat er sich für einen CLA entschieden: „Das Auto passt perfekt zu uns, der verkörpert genau das, was ­wir gerade machen“, erklärt Dejan. Wer genau hinschaut, sieht ihn auch in den Videos aus Affalterbach von Altana und iCrimax. Die AMG Tour wurde nicht nur vom WhiteCast-Gründer organisiert, der Erfolg der Videos ist auch ein Erfolg seiner Agentur.

Lieblingsplatz am Weinberg – WhiteCast-Gründer Dejan Mihajlovic und sein Mercedes-AMG CLA 45
Lieblingsplatz am Weinberg – WhiteCast-Gründer Dejan Mihajlovic und sein Mercedes-AMG CLA 45 4MATIC. (*Kraftstoffverbrauch innerorts 9,6–9,2 l/100 km, außerorts 6,0–5,6 l/100 km, kombiniert 7,3–6,9 l/100 km; CO₂-Emissionen kombiniert 171–162 g/km).