10. März 2017
Sport | Stuttgart

Bewerben
und durchstarten

Sie sind Hobbyläufer und suchen für die aktuelle Saison noch die ultimative Motivation? Dann ist der Aufruf der Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart für den Stuttgart-Lauf 2017 genau das Richtige. Eine Laufgruppe mit fünf Teilnehmern wird professionell auf den Start beim 7-Kilometer-Lauf vorbereitet. Bewerbungsschluss ist der 27. März 2017.

Der Stuttgart-Lauf ist Kult im Ländle. Auf dem schönen Straßenlaufkurs der Leichtathletik-WM 1993 gehen Jahr für Jahr rund 17.000 Starter auf die Strecke. Für viele Hobbysportler in der Region ist dies das Event, auf das sie das ganze Jahr hintrainieren – allein, in Vereinen, bei Lauftreffs oder mit Firmengruppen. Gerhard Müller, Geschäftsführer des ausrichtenden Württembergischen Leichtathletik-Verbands: „Wir tragen dem Trend zum Laufen als Breiten- und Gesundheitssport Rechnung.“ Dieses Ziel unterstützt die Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart als Sponsor. Für den Stuttgart-Lauf 2017 bietet sie fünf Hobbysportlern die Chance, professionell trainiert an den Start zu gehen.

Umfangreiches Programm

In diesem Jahr findet der Stuttgart-Lauf am 24. und 25. Juni statt. Über ein Jahr Vorbereitung durch ein kleines Team aus Haupt- und Ehrenamtlichen gehen dem Event voraus. Bei der Veranstaltung selbst sind dann über 1.000 ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Am Samstag (24. Juni) starten die Kids zum Jolinchenlauf, Minimarathon, Handbike-Minimarathon und Kids Inline. „Der Spaß am Laufen steht im Mittelpunkt.“Gerhard MüllerAm Sonntag stehen Handbike-/Rollstuhl-Halbmarathon, Inline-Halbmarathon, Staffel-Halbmarathon, 7-km-Lauf und Walking/Nordic Walking auf dem Programm. Vom Veranstaltungszentrum im Neckarpark rund um die Mercedes-Benz Arena führt die Halbmarathon-Strecke (21,0975 Kilometer Länge) durch Untertürkheim und Bad Cannstatt am Neckar entlang.

Das Teilnehmerfeld beim Stuttgart-Lauf auf der Strecke.
Rund 17.000 Starter treten bei den verschiedenen Wettbewerben des Stuttgart-Laufs an.
Der Start zum Stuttgart-Lauf mit Zoomeffekt fotografiert.
Die Trainingsgruppe
  • Die Ausschreibung:

    Die Mercedes-Benz Niederlassung Stuttgart bietet insgesamt fünf Hobbyläuferinnen bzw. -läufern die Chance, professionell vorbereitet beim 7-Kilometer-Lauf zu starten.

  • Die Vorbereitung:

    Für die optimale Vorbereitung erhält die Laufgruppe eine sportliche Ausstattung von Globetrotter, einen Laufschuhtest von Stahl Sport Shop und individuelle Trainingspläne mit gemeinsamen Trainingsläufen von einem Coach der SG Stern.

  • Die Bewerbung:

    Lust dabei zu sein und die Community im Internet an den Trainingserfolgen teilhaben zu lassen? Dann bis zum 27. März 2017 bewerben per E-Mail an: events.stuttgart|daimler.com. Was motiviert Sie für den Stuttgart-Lauf? Welchen sportlichen Background und welche Ziele haben Sie? Warum passen Sie so gut in das Mercedes-Benz Lauf-Team? Teilen Sie es bei Ihrer Bewerbung mit.

  • Die Bedingungen:

    Voraussetzung für die Teilnahme ist ein ärztlich bestätigter Gesundheitscheck. Die Teilnehmer der Trainingsgruppe werden ausgewählt und benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Persönliche Daten werden nur im Rahmen der Aktion verwendet und anschließend gelöscht.